Beinhartes Winterpaddeln

  • Wann
    Sonntag 08.01.2023 (ganztägig)
  • Ort
    Vorderrhein oder Ähnlich, WWII-III
  • Typ
    Anlass oder Ausfahrt

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

Hallooo liebe Freunde des beinharten Winterpaddelsport! 

Vorerst einmal allen es gueäts Neuis! Möge der Saft mit Euch sein! Was gäbe es besseres um das Jahr zu starten als ein erstes Fährtchen im Kayak? Darum hier die Ausschreibung zum traditionellen beinharten Winterpaddeln. So wie es aussieht wird es dieses Jahr keine zugefrorenen Schwimmwesten geben. Ende Woche ist aber Regen angesagt welcher aauf gute Wasserstände hoffen lässt! Traditionellerweise findet der Anlass eigentlich auf dem Vorderrhein statt. Ab Valendas wurde ja bekanntlich ein 200m langes Flusstück wegen Felssturzgefahr gesperrt, die Baustelle ist aber gesichert und die Sperrung vorübergehend aufgehoben. Wenn es bis Ende der Woche bis in die Schlucht schneit, ist der für ein frisch verschneites Paddeln klar der Vorderrhein angesagt. Falls aber der Schnee ausbleibt und die Wasserstände stimmen, werden wir alternativ zur oberen Thur (Bütschwil-Schwarzenbach) fahren. 

So oder so würden wir uns am Sonntag 8.1.2023 um 11:00 treffen. Ob Ausstieg Schwarzenbach oder für den 11:17 Zug in Versam werde ich gegen Ende der Woche über den Whatzapp Touren / Kajaker Chat noch bekanntgeben.Falls ich speziell für den Vorderrhein Möglichkeiten für Fahrgemeinschaften sähe, würde ich mich direkt bei den Betreffenden melden. 

Egal wo es hingeht, lass mich bis am Donnerstag wissen, ob Du mit von der Partie bist! 

  • Wie immer sind kaltwassertaugliche Wildwasserausrüstung und einigermassen gute Rollfestigkeit, bzw. Kippstabilität (WW2-3) Voraussetzung.  
  • Warmer Tee und ein Snack kann nie schaden.

Anmeldung auf eglijuerg@gmail.com  oder 0786811100. 

Bis dahin wünsche ich einen guten Start und freue mich auf die Tour mit Euch! 

Sommerliche Grüsse,
Jürg